Menu

Dr. Matthias Vick

Spezialgebiet

Chirurgie (Weichteil- und Knochen/Gelenk (Zulassung zur TPLO-Operationsmethode nach Slocum), Neurologie, Unfallchirurgie, Orthopädie ( zertifizierter Untersucher auf Patellaluxation), bildgebende Verfahren (digitales Röntgen und CT)

Werdegang

Nach dem Studium in Budapest und München begann die Weiterbildung zum Fachtierarzt für Kleintiere als wissenschaftlicher Assistent an der Kleintierklinik der Freien Universität Berlin (Prof. Brunnberg), dann als Assistent in einer privaten Kleintierklinik in Süddeutschland, sowie als wissenschaftlicher Assistent (Schwerpunkt Chirurgie) an der Kleintierklinik der Universität Leipzig (Prof. Oechtering, Prof. Grevel).
Es folgten Hospitanzen in einer privaten Kleintierklinik in Norderstedt sowie in der Kleintierklinik der Universität Gießen (Prof. Neiger).

Im Jahr 2005 erfolgt die Niederlassung als Teilhaber der Kleintierklinik Dr. Vick.

Seit 2007 Miteigentümer und Leitung der Kleintierklinik Dres. Vick & Kopp.

Mitgliedschaften

  • Mitglied der DVG (Deutsche Veterinärmedizinische Gesellschaft)
  • Mitglied der DGK-DVG (Deutsche Gesellschaft für Kleintiermedizin)
  • Mitglied des BpT (Bundesverband praktizierender Tierärzte)
  • Mitglied der ATF (Akademie für Tierärztliche Fortbildung)
  • Mitglied der FECAVA
  • Mitglied der WSAVA
  • Mitglied der ESVN
  • Mitglied im Frankfurter Kreis
  • Mitglied der ESVOT
  • Zertifizierter Untersucher für Patellauntersuchungen
Tierklinik Oldenburg Gartenstr. 12
26122 Oldenburg
Tel: 0441 - 74 0 74 Sprechzeiten Mo - Sa10.00 - 12.00
Mo - Fr16.00 - 18.00
Und nach Vereinbarung
Notfälle durchgehend
Terminsprechstunde Mo - Fr08.00 - 10.00
 12.00 - 16.00
Und nach Vereinbarung
Notdienst-Telefonnummer 0171 - 8465373